aufgrund von Corona

entfallen alle unsere Angebote bis auf weiteres

 

Fürbittgebet

Mitglieder der Paulus Gemeinschaft bieten für Sie persönliche Gebete an. Wenn Sie in schwierigen Situationen sind (Krankheit, Angst um Angehörige, um ihre Zukunft, usw.) beten einzelne Mitglieder für Sie. Es genügt, wenn Sie uns ihr Gebetsanliegen mitteilen, auch anonym. Bitte nennen Sie uns jedoch den Vornamen der Person, für die wir beten sollen.
Wir haben uns zum Schweigen verpflichtet.

Es gibt 3 Möglichkeiten.
1.) Telefon: 07332-924127 Ekkehard Maerker
2.) Mail: mail@ekkehardmaerker.de
3.) Unser extra „Fürbittkasten“ in der Degenfelderstraße 50 in Weißenstein.